Philosophie

Die wachsende Zuschreibung strafrechtlicher Verantwortlichkeiten insbesondere gegenüber Unternehmensverantwortlichen hat zu einem erhöhten Beratungs- und Beistandsbedarf geführt. Den damit einhergehenden Anspruch erfüllen die Mitglieder der Sozietät aufgrund ihrer Expertise und Erfahrung sowie der Kapazität des Büros sowohl kurzfristig - bei unerwarteten Eingriffen wie Durchsuchungen von Unternehmen - als auch langfristig in der Mandatsbegleitung.

Aus langjährigen und vielfältigen Erfahrungen heraus hat die Kanzlei einen wesentlichen Tätigkeitsschwerpunkt in die frühzeitige, aktive Intervention im Ermittlungsverfahren gelegt. Die Überraschungsmaßnahmen der Strafverfolgungsbehörden - hier etwa der Entzug der Freiheit des beschuldigten Bürgers oder die potentiell existenzbedrohende Arrestierung von Vermögenswerten - erfordern rasches, entschlossenes und oftmals couragiertes Handeln des anwaltlichen Vertreters. Die Sozietät stellt ihren Mandanten diese essentielle Hilfe bereit.

Ihre Mitglieder sind sich der einschneidenden Wirkungen strafrechtlicher Ermittlungsverfahren bewusst. Im Vordergrund aller anwaltlichen Aktivitäten stehen daher stets auch die Vermeidung öffentlichkeitswirksamer gerichtlicher Verfahren und sonstiger Reputationsschäden der von ihr betreuten Einzelpersonen und Unternehmen sowie die Erhaltung der beruflichen Position der Mandanten.

Die Praxis übernimmt - aus Gründen der Spezialisierung - keine Mandate aus Rechtsgebieten außerhalb des strafrechtlichen Bereichs, sondern arbeitet bei Bedarf mit kompetenten und ebenfalls spezialisierten zivil-/wirtschaftsrechtlich ausgerichteten Anwaltssozietäten sowie Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften zusammen. Soweit erforderlich und gewünscht, werden darüber hinaus - je nach Art und Zuschnitt des Mandats - Sachverständige, private Ermittler und/oder Fachleute für Public Relations in die Beratung eingebunden. Ebenso können im Bedarfsfall Verteidigerteams unter Einbeziehung externer Anwälte kurzfristig zusammengestellt werden. Ein bundesweites Netzwerk versierter und erfahrener (Wirtschafts-)Strafrechtler steht hierfür jederzeit zur Verfügung.